Polizei, Kriminalität

Kleve - Einbruch in Autohaus / Bargeld aus Tresor entwendet

22.03.2017 - 10:21:43

Kreispolizeibehörde Kleve / Kleve - Einbruch in Autohaus / ...

Kleve - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (22. März 2017) zerschnitten unbekannte Täter an der Kalkarer Straße einen Zaun zum Hinterhof eines Autohauses. Anschließend hebelten die Täter ein Rolltor zum Lager auf. Im Gebäude brachen die Täter mehrere Türen auf. Sie durchsuchten Schränke und öffneten mit einem aufgefundenen Schlüssel einen Tresor. Daraus entwendeten sie Bargeld. Die Täter hebelten eine Tür zum Verkaufsraum auf. Sie brachen Spardosen auf, die auf der Verkaufstheke standen. Der Einbruch wurde gegen 4.40 Uhr festgestellt.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

Am Mittwoch gegen 7.20 Uhr wurde der Polizei ein weiterer Einbruch in ein anderes Autohaus an der Kalkarer Straße gemeldet. Hier soll ein Tresor aufgeflext worden sein. Die Pressemeldung hierzu folgt.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!