Obs, Polizei

Kleinwagen prallt gegen Baum

19.12.2017 - 11:17:16

Polizei Minden-Lübbecke / Kleinwagen prallt gegen Baum

Rahden - Bei dem heftigen Aufprall seines Pkw gegen einen Baum erlitt ein 31-jähriger Rahdener am frühen Montagmorgen auf der Alten Kirchstraße in Preußisch Ströhen Verletzungen.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Mann gegen 5.45 Uhr auf der Kreisstraße in südlicher Richtung unterwegs. Kurz vor der Kreuzung mit dem Klostergarten geriet der Renault aus bisher ungeklärten Gründen nach rechts auf den Grünstreifen. Anschließend prallte der Kleinwagen gegen einen Baum. Die Besatzung eines Rettungswagen kümmerte sich um den verletzten Fahrer und brachte ihn ins Krankenhaus nach Lübbecke. Der schwer beschädigte Renault wurde später abgeschleppt. An dem Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!