Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kirchzarten: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

27.07.2020 - 11:02:37

Polizeipräsidium Freiburg / Kirchzarten: Unerlaubtes Entfernen ...

Freiburg - Am Freitag, den 24.07.2020, ereignete sich zwischen 16:15 Uhr und 17:15 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem unbekannten Pkw und einem geparkten Lkw-Anhänger im Bereich der Kandelstraße, Höhe der dortigen Raiffeisenmarktparkplätze.

Der bislang unbekannte Pkw beschädigte hierbei beim Rückwärtsausparken den auf der Fahrbahn geparkten Lkw-Anhänger. Hierbei ging auch die Heckscheibe des unbekannten Pkws zu Bruch. Anschließend verließ der Fahrzeugführer unerlaubt die Unfallörtlichkeit. Bei dem Verursacherfahrzeug dürfte es sich um ein größeres Fahrzeugmodell gehandelt haben.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Freiburg, Tel. 0761/882-3100 in Verbindung zu setzen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Florian Hoch Telefon: 0761 / 882-1016 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4662430 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de