Polizei, Kriminalität

Kirchhundem - Autofahrer prallt gegen geparkten Pkw

22.03.2017 - 15:16:49

Kreispolizeibehörde Olpe / Kirchhundem - Autofahrer prallt gegen ...

Kirchhundem - Am Dienstagnachmittag musste ein 87-jähriger Autofahrer aus Kirchhundem nach einem Verkehrsunfall auf der Rüsper Straße in Oberhundem ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 87-Jährige geriet zuvor vermutlich auf Grund einer plötzlichen gesundheitlichen Beeinträchtigung am Steuer seines Fahrzeugs nach links von seinem Fahrstreifen ab und kollidierte mit einem am Fahrbahnrand abgestellten Pkw. An den beiden Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von ca. 7.000 Euro. Der 87-jährige Unfallverursacher, der sich an den Unfallhergang nicht erinnern konnte und dessen Gesundheitszustand sich im alarmierten Rettungswagen nicht verbesserte, wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus transportiert.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!