Polizei, Kriminalität

Kinzigtal -Autoaufbrecher unterwegs

10.04.2017 - 16:01:43

Polizeipräsidium Offenburg / Kinzigtal -Autoaufbrecher unterwegs

Offenburg - Ein Unbekannter trieb in der Nacht auf Sonntag in Hausach, Hornberg und Gutach sein Unwesen. Mit der immer gleichen Vorgehensweise begab sich der Langfinger zu geparkten Autos, schlug jeweils eine Seitenscheibe ein und bereicherte sich so an diversen Wertgegenständen. Der entstandene Diebstahlschaden dürfte nach bisherigen Schätzungen bei mehreren Hundert Euro liegen. Der entstandene Sachschaden wird auf über Tausend Euro bilanziert. Den ermittelnden Beamten des Polizeipostens Wolfach liegen bislang keine Täterhinweise vor. Sollte jemand verdächtige Beobachtungen gemacht haben, wird er gebeten, die Polizei unter der Telefonnummer: 07834-83570 zu kontaktieren.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!