Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kind wurde beim Ausparken schwer verletzt

01.08.2020 - 16:47:29

Polizei Düren / Kind wurde beim Ausparken schwer verletzt

Düren - Am Freitagmittag ereignete sich in Düren ein Verkehrsunfall, bei dem ein Kind schwer verletzt wurde. Ein 64jähriger Dürener beabsichtigte offenbar, mit seinem Pkw von einer Parkfläche vor einem Wohnhaus an der Eisenbahnstraße auszuparken. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem 6jährigen Kind aus Düren, welches sich in diesem Bereich aufhielt. Der Junge musste einem Krankenhaus zugeführt werden. Ein Sachverständiger wurde hinzugezogen, die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/8/4667823 Polizei Düren

@ presseportal.de