Polizei, Kriminalität

Kind von PKW erfasst

15.12.2017 - 21:06:50

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Kind von PKW erfasst

Bingen am Rhein - Ein 10-Jähriger ist am frühen Freitag Morgen beim Überqueren der Mainzer Straße, Höhe Bahnhof Bingen-Gaulsheim, von einem PKW erfasst worden. Der Junge trat unvermittelt hinter einem stehenden Linienbus auf die Straße, so dass der entgegenkommende Fahrzeugführer nicht mehr reagieren konnte. Der Junge stürzte zu Boden und verletzte sich dabei leicht. Er wurde im Anschluss vorsorglich ins Heilig-Geist-Hospital verbracht. Gegen den PKW-Fahrer wird ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet, da er vermutlich mit nicht angebrachter Geschwindigkeit unterwegs war.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117703 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117703.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-92000-215 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!