Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kind verletzt - Mercedesfahrer flüchtet (Mes)

09.01.2020 - 12:16:22

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Kind verletzt - ...

Meschede - Am Mittwochmorgen wurde ein 13-jähriges Mädchen bei einem Zusammenstoß mit einem dunklen Pkw-Mercedes leicht verletzt. Der Autofahrer flüchtete vom Unfallort. Gegen 07.15 Uhr ging das Mädchen über den Gehweg des Schederwegs in Richtung Schulzentrum. Der Mercedes fuhr auf der Hochstraße aus Richtung Feldstraße kommend in Richtung der Einmündung zum Schederweg. Als die junge Meschederin die Hochstraße querte, kam es trotz Vollbremsung des Autos zum Zusammenstoß. Das Mädchen wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Laut Zeugenangaben schüttelte der Fahrer kurz den Kopf und setzte anschließend seine Fahrt in Richtung Innenstadt fort. Die Zeugin kümmerte sich um das Mädchen und brachte das Kind nach Hause. Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen dunklen Pkw-Mercedes. Bei dem Fahrer soll es sich um einen etwa 50 bis 60 Jahre alten Mann mit dunklen Haaren handeln. Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 - 90 200 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/4487301 Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

@ presseportal.de