Polizei, Kriminalität

Kind steckt Straßenberme in Brand

11.10.2018 - 10:23:30

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / Kind steckt ...

Oldenburg - Ein 11-jähriger Bewohner einer Kinderwohngruppe hat an 2 Stellen der Ammerlandstraße zwischen Apen und Ocholt trockenes Gras an der Berme angezündet. Hierbei wurde er von einer Autofahrerin beobachtet. Die Feuer, die sich jeweils auf etwa 30 qm ausgebreitet hatten, wurden durch die Feuerwehr Apen gelöscht. Der Junge konnte von der Polizei kurz vor Ocholt angetroffen und später an seine Erzieher übergeben werden, wo er die Brandlegungen zugab.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland PK Westerstede Telefon: +49(0)4488/833-115 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

@ presseportal.de