Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kind bei Verkehrsunfall verletzt

08.09.2020 - 13:07:36

Kreispolizeibeh?rde H?xter / Kind bei Verkehrsunfall verletzt

H?xter - Nach einem Verkehrsunfall am Montag, 07.09.2020, auf der Brenkh?user Stra?e in H?xter musste ein 4-j?hriger Junge im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Die Fahrerin eines VW-Golf befuhr gegen 17:30 Uhr die Brenkh?user Stra?e aus Richtung Albaxer Stra?e kommend in Richtung Entlastungsstra?e. An einem Fu?g?nger?berweg musste die Frau aus dem Landkreis Holzminden verkehrsbedingt halten. Die aus dem Kreis H?xter stammende Fahrerin eines Opel-Corsa konnte nicht rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Golf auf. Eines von zwei Kindern, die sich in dem Opel-Corsa befanden, wurde anschlie?end im H?xteraner Krankenhaus ambulant behandelt. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden. /ell

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde H?xter - Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit - Bismarckstra?e 18 37671 H?xter

Telefon: 05271 / 962 -1521 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner au?erhalb der B?rozeiten: Leitstelle Polizei H?xter Telefon: 05271 962 1222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65848/4700578 Kreispolizeibeh?rde H?xter

@ presseportal.de