Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

19.05.2021 - 13:27:50

Polizeiinspektion Wismar / Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Wismar - Am gestrigen Morgen (18. Mai) ereignete sich gegen 07:00 Uhr ein Verkehrsunfall in Wismar, bei dem eine 10-j?hrige Radfahrerin verletzt wurde.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr das M?dchen den Radweg des Philosophenweges in Richtung Poeler Stra?e. Eine 56-j?hrige Pkw-Fahrerin, die auf dem Gehweg gehalten hatte, ?ffnete die Fahrert?r, offenbar ohne auf die sich von hinten n?hernde Sch?lerin zu achten. Das Kind kam aufgrund der Kollision mit der Fahrzeugt?r zu Fall und verletzt sich hierbei leicht. Rettungskr?fte brachten das M?dchen ins Klinikum.

Der entstandene Sachschaden wird auf 50 Euro gesch?tzt.

Insofern keine besondere Erw?hnung stattgefunden hat, handelt es sich bei den Beteiligten um deutsche Staatsangeh?rige.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar Pressestelle Jessica Lerke, Annette Schomann Telefon 1: 03841/203 304 Telefon 2: 03841/203 305 E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken: https://twitter.com/Polizei_NWM https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108764/4918901 Polizeiinspektion Wismar

@ presseportal.de