Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kind bei Unfall verletzt: Fahrer gesucht

09.10.2020 - 11:22:25

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis / Kind bei Unfall verletzt: ...

Halver - Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am 29. September, gegen 7.45 Uhr, an der Humboldtstra?e in H?he der Ausfahrt einer Firma ereignet hat. Der noch unbekannte Fahrer eines schwarzen VW Golf bog vom Firmengel?nde auf die Humboldtstra?e ab. Dabei ?berquerte er den Gehweg und ?bersah offenbar den von links kommenden 11-j?hrigen Radfahrer. Der prallte mit seinem Fahrrad gegen die Fahrert?r und st?rzte. Der PKW-Fahrer sprach noch mit dem Jungen, der ihm aber auf Nachfrage mitteilte, dass alles gut sei. Danach entfernte sich der Mann. Im Nachhinein suchte der gest?rzte Junge mit seiner Mutter einen Arzt auf, der unfallbedingte Verletzungen attestierte.

Die Polizei ermittelt nun u.a. wegen fahrl?ssiger K?rperverletzung. Es bestehen Hinweise zum fl?chtigen Fahrzeug, denen bereits nachgegangen wird. Zudem muss davon ausgegangen werden, dass Zeugen den Vorfall mitbekamen.

Alle Hinweise werden von der Polizei in L?denscheid unter 02351/9099-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle entgegen genommen.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis Pressestelle Polizei M?rkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4729285 Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis

@ presseportal.de