Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kind bei Unfall schwer verletzt

29.11.2019 - 21:06:30

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Kind bei Unfall schwer ...

Neustadt/Weinstraße - Nach Angaben von Zeugen rannte ein 11jähriges Kind am 29.11.2019, gg. 14.20 Uhr, bei Rotlicht zeigender Lichtzeichenanlage über den in der Ludwigstraße/Talstraße befindlichen Fußgängerüberweg. Ein 54jähriger Pkw-Fahrer, der die Ludwigstraße in Richtung Stadtmitte befuhr, stieß trotz sofortiger Vollbremsung mit dem Kind zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde der Junge schwer, aber vermutlich nicht lebensgefährlich, verletzt. Zur Abklärung seiner Verletzungen wurde er durch einen Rettungshubschrauber in eine Kinderklinik verbracht. Nähere Angaben zu den Verletzungen liegen der Polizei zum jetzigen Zeitpunkt nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße Marion Scharwatz, PHK'in Telefon: 06321-854-0 E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4454697 Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

@ presseportal.de