Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kind angefahren - Polizei sucht weißen Audi

29.06.2020 - 15:56:26

Polizeipräsidium Westpfalz / Kind angefahren - Polizei sucht ...

Kaiserslautern - Dem Fahrer eines vermutlich weißen Audi wird vorgeworfen am Montag (22. Juni 2020) in der Feuerbachstraße ein Kind angefahren zu haben. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der zwölfjährige Junge fuhr um circa 13.45 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg. Ein Autofahrer, der von einem Parkplatz fuhr, kollidierte beim Ausfahren mit dem Jungen. Das Kind wurde dabei leicht verletzt. Der Fahrer soll noch etwas geschrien haben, dann fuhr er weiter. Jetzt ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der sogenannten Fahrerflucht und bittet um Hinweise. Zeugen die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Fahrer beziehungsweise dessen Wagen geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2250 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de http://www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4637479 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de