Polizei, Kriminalität

Kfz-Einbrüche

03.12.2018 - 14:11:57

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Kfz-Einbrüche

Iserlohn - Am Wochenende wurde in mehrere Fahrzeuge eingebrochen. Mehrmals schlugen Täter einfach eine Scheibe ein. An der Goethestraße blieb es am Samstag um 2.30 Uhr beim Diebstahls-Versuch, weil der schwarze Mercedes der E-Klasse über eine Alarmanlage verfügte. In derselben Nacht wurde an der Hindenburgstraße die Scheibe eines grauen Mercedes der C-Klasse eingeschlagen, aber nichts gestohlen. Genauso verhielt es sich bei einem am Caller Weg parkenden silbernen C-Klasse-Mercedes. An der Gustav-Pfingsten-Straße wurde am Freitag zwischen 0 und 19 Uhr auf unbekannte Weise ein weißer Fiat 312 geknackt und eine Handtasche gestohlen, die vor dem Beifahrersitz lag. 20 Minuten genügten einem Einbrecher, das mobile Navigationsgerät und ein Mobiltelefon aus einem weißen Opel Corsa zu stehlen, der am Burgweg parkte. Der Einbruch erfolgte am Freitag zwischen 18 und 18.20 Uhr.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis 1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

@ presseportal.de