Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kevelaer - Mehrere F?lle von Exhibitionismus

24.08.2020 - 13:17:23

Kreispolizeibeh?rde Kleve / Kevelaer - Mehrere F?lle von ...

Kevelaer - Mit gleich drei F?llen von Exhibitionismus besch?ftigt sich derzeit die Kripo Goch, Telefon 02823-1080. Einer Zeitungszustellerin war am Donnerstag, 20.08., und Freitag, 22.08.2020, jeweils gegen 04.50 Uhr, im Bereich der Venloer- bzw. Johannesstra?e ein Mann aufgefallen, der sich ihr in schamverletzender Weise zeigte. Er wird als ca. 30 Jahre alt, schlank und 175 cm gro? beschrieben. Er trug einen Vollbart und l?ngeres braunes Haar. Bekleidet war er mit Bluejeans, einem gr?nen T-Shirt sowie einer Kapuzenjacke mit auff?lligen grauen und wei?en breiten Querstreifen. Am Samstagmorgen, 22.08.2020, beobachtete eine Anwohnerin gegen 05.00 Uhr auf der Karl-Leisner-Stra?e einen Unbekannten, der sich ihr ebenfalls schamverletzend zeigte. Als ihr Ehemann nach unten auf die Stra?e ging, war der Verd?chtigte verschwunden. Unklar ist derzeit, ob es sich bei allen Vorf?llen um den gleichen Verd?chtigen handelt. (SI)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4687238 Kreispolizeibeh?rde Kleve

@ presseportal.de