Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kevelaer-Kervenheim - Mofafahrer bei Unfall verletzt

18.11.2020 - 11:42:31

Kreispolizeibeh?rde Kleve / Kevelaer-Kervenheim - Mofafahrer ...

Kevelaer-Kervenheim - Am Dienstag (17.11.2020) kam es gegen 18:45 Uhr auf der Winnekendonker Stra?e zu einem Unfall mit Personenschaden.

Ein 20-j?hriger Mann aus Kevelaer war mit seinem Opel auf der Winnekendonker Stra?e in Fahrtrichtung Winnekendonk unterwegs als ihm ein 35-J?hriger Mann aus Weeze auf seinem Mofa entgegen kam. Der Mofafahrer machte ohne erkennbaren Grund pl?tzlich einen Schlenker nach links und stie? frontal mit dem Opel des 20-J?hrigen zusammen. Hierbei erlitt der Mofafahrer eine schwere Fu?verletzung und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem 35-J?hrigen drogentypische Ausfallerscheinungen fest und fanden bei ihm au?erdem ein Glas mit wei?em Pulver, bei dem es sich vermutlich um Drogen handelte. Eine ?rztin entnahm dem Mann deshalb eine Blutprobe. Der Weezer muss nun mit einer Anzeige wegen Gef?hrdung des Stra?enverkehrs rechnen. (cp)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4766696 Kreispolizeibeh?rde Kleve

@ presseportal.de