Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kevelaer - Autofahrer flieht von der Kontrollstelle

16.11.2020 - 17:37:29

Kreispolizeibeh?rde Kleve / Kevelaer - Autofahrer flieht von ...

Kevelaer - Einer beabsichtigten Kontrolle durch eine Polizeistreife hat sich in den fr?hen Morgenstunden, des Samstag, 14.11.2020, ein zun?chst unbekannter Autofahrer entzogen. Er sollte mit seinem Opel Astra gegen 03.20 Uhr auf einem Firmengel?nde an der Sonsbecker Stra?e im Ortsteil Kervenheim kontrolliert werden. Als die Beamten sich vor seinem Fahrzeug befanden, startete der Verd?chtige den Motor und fuhr an. Hierbei gelang es einem der Beamten , sich mit einer Hand an der Motorhaube abzust?tzen und vom Fahrzeug wegzudrehen. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte in Tatortn?he der mutma?liche Fahrer des Wagen, ein 41 Jahre alter Mann aus Kevelaer festgenommen werden. Bei ihm fanden die Beamten ein Einhandmesser. Der Grund f?r seine Flucht war auch schnell klar. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor. Einen F?hrerschein hatte der Mann auch nicht. Und schlie?lich lie?en die Beamten ihm eine Blutprobe entnehmen, weil der Verdacht bestand, dass er unter dem Einfluss von Rauschmitteln steht. Das Fahrzeug des Festgenommenen wurde sichergestellt. (SI)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4764718 Kreispolizeibeh?rde Kleve

@ presseportal.de