Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Kerken- Einbruch in Tankstelle / Täter erbeuten Zigaretten

13.09.2019 - 11:41:32

Kreispolizeibehörde Kleve / Kerken- Einbruch in Tankstelle/ ...

Kerken-Aldekerk - In der Zeit zwischen Mittwoch (11. September 2019), 22.00 Uhr, und Donnerstag, 04.15 Uhr, brachen unbekannte Täter in eine Tankstelle an der Rheinstraße ein. Sie gelangten durch an an die Hauswand gelehntes Holztor auf das Dach der Tankstelle. Hier stiegen sie über ein geöffnetes Oberlicht in den Lagerraum ein. Durch ein ebenfalls geöffnetes Toilettenfenster gelangten die Täter in den Verkaufsraum, wo sie eine größere Menge Zigaretten erbeuteten. Sie flüchteten mit der Beute in unbekannte Richtung. Am 3. September 2019 kam es bereits zu einem Einbruch in die Tankstelle, siehe hierzu folgende Pressemitteilung (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4365743).

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831 1250.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

@ presseportal.de