Polizei, Kriminalität

Kempen: Betrunken beim Einparken Auto beschädigt

16.05.2018 - 13:17:06

Kreispolizeibehörde Viersen / Kempen: Betrunken beim Einparken ...

Kempen: - Am Dienstag gegen 21:20 Uhr befuhr eine 69-jährige Krefelderin die St. Peterkirchstraße. Beim Rückwärtseinparken beschädigte sie ein auf der Straße abgestelltes Fahrzeug erheblich. Gemeinsam mit der Fahrzeughalterin, die den Unfall bemerkt hatte, alarmierten die beiden Frauen die Polizei. Die Einsatzkräfte bemerkten, dass die Krefelderin nach Alkohol roch. Ein Vortest ergab einen Promillegehalt von etwa 1,4. Die Frau musste mit zur Blutprobe, den Führerschein stellten die Einsatzkräfte sicher./ah (643)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Antje Heymanns Telefon: 02162/377-1191 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!