Polizei, Kriminalität

Kelsterbach: Zechprellerin mit Haftbefehl gesucht

10.04.2017 - 14:21:44

Polizeipräsidium Südhessen / Kelsterbach: Zechprellerin mit ...

Kelsterbach - Eine 40 Jahre alte Frau aus Nordrhein-Westfalen zahlte am frühen Samstagmorgen (8.4.2016) nicht ihre Rechnung in Höhe von 11,40 Euro und wurde direkt von einer Polizeistreife ins Gefängnis gefahren. Die Frau prellte in einem Hotel in der Straße "Am Weiher" die Zeche, indem sie drei Kaffee nicht bezahlte und ging. Die alarmierte Polizeistreife schnappte die Frau kurze Zeit später am Kelsterbacher Bahnhof. Bei der Überprüfung stellte sich zudem heraus, dass sie von der Staatsanwaltschaft Hannover mit Haftbefehl wegen Betrugs gesucht wurde.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!