Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kellnerportemonnaie gestohlen

22.07.2020 - 14:47:24

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Kellnerportemonnaie ...

Bückeburg - (ma)

Ein gut gefülltes Kellnerportemonnaie ist gestern um 15.50 Uhr aus einem Cafe in der Bückeburger Fußgängerzone gestohlen worden.

Die rote Geldbörse lag unter der Bedientheke des Kaffeehauses und enthielt einen hohen dreistelligen Eurobetrag.

Tatverdächtig ist ein Pärchen, das sich zum Tatzeitpunkt im Cafe aufhielt und mit dem Diebstahl sehr wahrscheinlich in Verbindung steht. Die Personen, die in Richtung Marktplatz gegangen waren, konnten im Rahmen einer Nahbereichsfahndung im Stadtkern von Bückeburg nicht mehr ausfindig gemacht werden.

Durch Zeugen liegt zumindest für die Frau eine Personenbeschreibung vor: Südosteuropäisches Aussehen, ca. 30 Jahre, ca. 160 cm groß, korpulente Statur, Tuch um die Schulter, buntes Oberteil, schwarze lange Haare zum Zopf gebunden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Bückeburg Ulmenallee 9 31675 Bückeburg Matthias Auer Telefon: 05722/9593-154 E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4659158 Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

@ presseportal.de