Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kellerräume aufgebrochen

20.11.2019 - 12:56:34

Polizeipräsidium Westpfalz / Kellerräume aufgebrochen

Kaiserslautern - Zwei Kellerräume haben Unbekannte im Hilgardring irgendwann zwischen 19. Oktober und 19. November aufgebrochen. Der Einbruch war Zeugen am Dienstag aufgefallen, weil die Verriegelung der Verschläge beschädigt war. Die Schlösser fehlten. Vermutlich nahmen sie die Diebe mit. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen wurde aus den Kellerräumen nichts gestohlen. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/117683/4444857 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de