Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kelleraufbrüche

10.11.2019 - 13:41:40

Polizei Hagen / Kelleraufbrüche

Hagen - In der Zeit vom 01.09.2019 bis 09.11.2019 kam es in einem Objekt in der Hindenburgstraße in Hagen zu mehreren Kelleraufbrüchen bzw. versuchten Aufbrüchen. Zu konkretem Diebesgut konnten bislang keine Informationen erlangt werden. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02331-986-2066 entgegen.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de