Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Keller sind für Einbrecher interessant

30.07.2020 - 13:52:32

Polizeipräsidium Westpfalz / Keller sind für Einbrecher ...

Kaiserslautern - In den Keller eines Mehrfamilienhauses "An der Emilsruhe" sind unbekannte Täter in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch eingedrungen. Am Mittwochmorgen stellte eine Bewohnerin fest, dass die Einbrecher aus ihrem Kellerabteil zwei Fahrräder sowie einen Kompressor gestohlen haben. Der Schaden: mehrere hundert Euro.

Von den Tätern fehlt bislang jede Spur. Die Tatzeit liegt zwischen Dienstagabend, 22 Uhr, und Mittwochmorgen, 9 Uhr.

Auch in der Stiftswaldstraße haben sich unbefugte Eindringlinge Zugang zum Keller eines Hauses verschafft. Aus einem Lattenverschlag holten sie sich mehrere Elektrowerkzeuge im Wert von mehreren hundert Euro. Die Tatzeit war hier in der Nacht von Montag auf Dienstag zwischen 19 und 10 Uhr.

Zeugenhinweise auf mögliche Täter bitte an die Polizeiinspektion 1 in der Gaustraße unter der Telefonnummer 0631 / 369 - 2150. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4666046 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de