Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Keine Beute gemacht, aber Schaden hinterlassen

09.01.2020 - 14:11:28

Polizeipräsidium Westpfalz / Keine Beute gemacht, aber Schaden ...

Otterberg (Kreis Kaiserslautern) - Einbrecher sind in der Fabrikstraße in ein Wohnhaus eingedrungen. Am Mittwoch stellten Angehörige fest, dass die Haustür des derzeit unbewohnten Hauses aufgebrochen wurde. Unbekannte Täter hatten sich offenbar in den vergangenen Tagen auf diesem Weg Zugang ins Innere verschafft und dort Schränke und Schubladen geöffnet und durchsucht.

Da sich keine Wertgegenstände in den Räumen befanden, zogen die Eindringlinge mit leeren Händen wieder ab - ersten Überprüfungen zufolge wurde nichts gestohlen. Allerdings liegt der angerichtete Schaden an der Tür bei mehreren hundert Euro.

Von den Tätern fehlt bislang jede Spur. Die Tatzeit liegt zwischen dem 3. und 8. Januar. Hinweise auf verdächtige Personen nimmt die Kripo Kaiserslautern unter Telefon 0631 / 369 - 2620 jederzeit gern entgegen. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4487531 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de