Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kehl - Zeugenaufruf nach Unfallflucht

05.11.2019 - 16:31:28

Polizeipräsidium Offenburg / Kehl - Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Kehl - Die Beamten des Polizeireviers Kehl sind nach einer Unfallflucht im Zeitraum zwischen Montagmittag und Dienstagmorgen auf dem Parkplatz am Bahnhofsplatz auf der Suche nach Zeugen. Eine Frau hatte hier ihren BMW zwischen 15:40 Uhr und 8 Uhr abgestellt. Als sie zu ihrem Wagen zurückkehrte, war die linke Fahrzeugseite beschädigt. Die Ermittler bilanzierten den Schaden auf rund 1.500 Euro. Hinweise werden an die Telefonnummer: 07851 893-0 erbeten.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de