Polizei, Kriminalität

Kehl , Kork - Vorläufige Festnahme nach versuchtem Diebstahl

05.10.2018 - 17:01:51

Polizeipräsidium Offenburg / Kehl , Kork - Vorläufige Festnahme ...

Kehl, Kork - Den Beamten des Polizeireviers Kehl ist am Donnerstagabend die vorläufige Festnahme eines 30 Jahre alten Mannes geglückt. Ihm wird vorgeworfen, widerrechtlich auf das Gelände der Werkstoffdeponie Kork gelangt zu sein. Über eine Sicherheitsfirma ging kurz vor 21.30 Uhr der Hinweis auf eine verdächtige Person auf dem Areal ein. Nach zunächst erfolgloser Fahndung mit Unterstützung von Beamten der Polizeihundeführerstaffel sowie des Polizeihubschraubers konnte auf einem Verbindungsweg zwischen Kork und Odelshofen der 30-Jährige schließlich entdeckt werden. Unweit der Deponie war ein Wagen mit offenstehender Fahrertüre abgestellt. Recherchen der Ermittler ließen den Schluss zu, dass der vorläufig Festgenommene zuvor damit zur Deponie gefahren war. Eine Überprüfung der am Fahrzeug angebrachten Kennzeichen ergab, dass diese bei der Polizei als gestohlen gemeldet wurden. Weitere Ermittlungen brachten ans Tageslicht, dass der Verdächtige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und das mutmaßlich von ihm benutzte Fahrzeug nicht zugelassen war. Er muss nun mit mehreren Strafanzeigen rechnen. Nach bisherigen Feststellungen wurde nichts von der Deponie entwendet. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Der 30-Jährige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de