Polizei, Kriminalität

Kehl - Im Streit verletzt

14.11.2017 - 17:56:49

Polizeipräsidium Offenburg / Kehl - Im Streit verletzt

Kehl - Wegen Sorgerechtsangelegenheiten kam es am Montagmittag vor einer Behörde in der Richard-Wagner-Straße kurz nach 14:30 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Personen. Ein 35-jähriger Mann schlug dabei einer 53-jährigen Frau gegen deren Handgelenk und einem 27 Jahre alten Begleiter mit der Faust gegen den Kopf. Im Gegenzug nahm der jüngere drohend einen Stein in die Hand, setzte ihn jedoch nicht gegen seinen Widersacher ein. Den beiden Männern drohen nun Strafanzeigen.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!