Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kehl - Hinweise nach ?berfall erbeten

16.02.2021 - 14:12:43

Polizeipr?sidium Offenburg / Kehl - Hinweise nach ?berfall erbeten

Kehl - Ein Mann ist am Montagabend von zwei bislang noch Unbekannten in seiner Wohnung in der Hauptstra?e ?berfallen worden. Laut Schilderung des ?berfallenen habe es gegen 20:40 Uhr an seiner Wohnungst?r geklopft. Als er die T?r ?ffnete, h?tte ihn einer des Duos am Oberk?rper gepackt und in die Wohnung gedr?ckt. Er sei in der Folge fixiert und bedroht worden. W?hrenddessen sei der zweite T?ter in die Wohnung getreten und habe diese nach Bargeld durchsucht. Mit etwas mehr als 100 Euro seien die mutma?lichen R?uber in der Dunkelheit verschwunden. Bislang fehlt von den beiden jede Spur. Das Opfer beschrieb die Unbekannten als S?dl?nder mit muskul?ser Figur (Bodybuilder). Beide seien etwa 180 Zentimeter gro? und mit schwarzen Daunenjacken, schwarzen Winterm?tzen und dunklen Hosen bekleidet gewesen. Wer Hinweise zu verd?chtigen Personen geben kann, setzt sich bitte unter der Telefonnummer: 0781 21-2820 mit den Beamten des Kriminaldauerdienstes in Verbindung.

/wo

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Offenburg Telefon: 0781/21-1211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4839787 Polizeipr?sidium Offenburg

@ presseportal.de