Polizei, Kriminalität

Kehl - Betrunken und ohne Führerschein

27.03.2017 - 13:36:45

Polizeipräsidium Offenburg / Kehl - Betrunken und ohne Führerschein

Offenburg - Eine Polizeikontrolle in der Königsberger Straße wurde am frühen Montagmorgen dem 26 Jahre alten Fahrer eines Peugeot zum Verhängnis. Nachdem Beamte des örtlichen Reviers zunächst deutlichen Alkoholgeruch seitens des Autofahrers feststellten, wurde dieser, zum Zwecke weiterer Maßnahmen, mit auf die Dienststelle verbracht. Dort attestierte ihm ein Alkoholtest fast zwei Promille. Den Führerschein musste der junge Mann nicht abgeben, denn wie Recherchen über das gemeinsame Zentrum in Kehl ergaben, war er zum Zeitpunkt der Kontrolle gar nicht im Besitz eines solchen. Die Beamten legen nun Strafanzeigen wegen Trunkenheit am Steuer und Fahren ohne Fahrerlaubnis vor.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!