Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kaum Profil: Polizei stoppt Reisebus vor Klassenfahrt

07.10.2019 - 15:36:33

Polizei Bochum / Kaum Profil: Polizei stoppt Reisebus vor ...

Witten - Eigentlich hätten sie längst in Italien sein sollen, doch 60 Schülerinnen und Schüler aus Witten mussten sich gedulden. Ihr Bus durfte aufgrund von Mängeln nicht starten.

Als der Reisebus am Sonntagabend, 6. Oktober, vorfuhr, kamen einem Vater erhebliche Zweifel an der Verkehrstauglichkeit des Fahrzeugs. Er verständigte die Polizei, die den Bus kontrollierte. Zum Glück, denn zwei Reifen hatten kaum noch Profil; die Beamten untersagten die Weiterfahrt.

Das Busunternehmen aus den Niederlanden reagierte sofort und tauschte die Reifen. Doch dann verweigerte plötzlich der Busfahrer die Fahrt. Grund: Die Zahl der Schüler sei ihm nicht bekannt gewesen, der Bus sei zu klein.

Am Montagvormittag schickte das Unternehmen schließlich einen Doppelstockbus. Nach einer erneuten Kontrolle gaben die Beamten grünes Licht, gegen 13 Uhr ging es für die Schülerinnen und Schüler dann endlich auf die Reise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Jens Artschwager Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de