Polizei, Kriminalität

Katze aus fahrendem Fahrzeug geworfen

04.11.2018 - 10:26:30

Polizeidirektion Landau / Katze aus fahrendem Fahrzeug geworfen

Bad Bergzabern - Am Samstag, dem 02.11.18, gegen 20.30 Uhr, wurde von Augenzeugen beobachtet, wie in der Kurtalstraße in Bad Bergzabern, in Höhe des Hotels Pfälzer Wald, eine Katze aus einem fahrenden Auto geworfen wurde. Das Tier, eine rot-weißer Perser Katze, blieb glücklicherweise unverletzt und wurde von einer Augenzeugin umgehend versorgt. Bei dem betreffenden Fahrzeug soll es sich vermutlich um einen weißen kleineren Kastenwagen gehandelt haben. Die Polizei sucht weitere Augenzeugen oder Personen, die nähere Angaben zu dem betreffenden Fahrzeug oder aber auch der Katze machen können.

Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizei in Bad Bergzabern, Tel.: 06343/93340.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de