Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Katze angefahren

24.06.2020 - 15:36:43

Polizeidirektion Mayen / Katze angefahren

Ochtendung - Am Dienstag gegen 10:25 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Hauptstraße in Ochtendung. Etwa auf Höhe der Hausnummer 84 lief eine Katze unmittelbar vor einen PKW und wurde von diesem erfasst.

Ob und wie schwer die Katze verletz wurde, ist nicht bekannt.

Der oder die Katzenbesitzer/in soll sich bitte mit der Polizei Mayen in Verbindung setzen. Tel.: 02651/8010

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0 www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117711/4633275 Polizeidirektion Mayen

@ presseportal.de