Polizei, Kriminalität

Kastenwagen ausgebrannt

12.09.2018 - 18:41:27

Polizeipräsidium Stuttgart / Kastenwagen ausgebrannt

Stuttgart-Bad Cannstatt - Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist am Mittwochnachmittag (12.09.2018) in der Löwentorstraße ein Opel vollständig ausgebrannt. Der Fahrzeugbesitzer bemerkte während der Fahrt gegen 14.30 Uhr Qualm aus der Motorhaube aufsteigen. Nur wenige Sekunde nachdem er mit dem Fahrzeug am Fahrbahnrand anhielt, fing es Feuer und brannte komplett aus. Der Fahrer konnte sich unverletzt in Sicherheit bringen und alarmierte die Feuerwehr. Ersten Schätzungen zufolge entstand an dem als Firmenfahrzeug genutzten Kastenwagen ein Schaden in Höhe von 30.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de