Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Karlsruhe - Einbruch in Fahrradgesch?ft

12.11.2020 - 12:32:42

Polizeipr?sidium Karlsruhe / Karlsruhe - Einbruch in Fahrradgesch?ft

Karlsruhe - Ein bislang unbekannter T?ter verschaffte sich am Mittwochnachmittag, 14.30 Uhr und 14.40 Uhr Zugang zu einem im Hinterhof eines Hauses in der Bahnhofstra?e gelegenen Fahrradgesch?fts. Da der Alarm ausl?ste und sofort die Polizei verst?ndigt wurde, wurde das Objekt schnell umstellt und mit Hilfe eines Polizeihundes durchsucht. Leider konnte kein Einbrecher mehr festgestellt werden.

Es war aber die Scheibe eines Werkstattraums eingeschlagen worden, sodass der T?ter in den Ausstellungsraum im ersten Obergeschoss gelangen konnte. Hier l?ste der Bewegungsmelder aus, sodass eine umgehende Verst?ndigung des Besitzers und der Polizei erfolgen konnte. Eine installierte Kamera hat den T?ter aufgezeichnet, sodass eine Beschreibung m?glich ist. Der Mann war zwischen 30 und 40 Jahre alt, hatte braune, kurze Haare und trug Jeans und einen Langarmpullover. Er muss kurz vor Eintreffen der ersten Polizeibeamten in Richtung Beiertheimer Allee / Alter Brauhof gefl?chtet sein.

Augenscheinlich wurde in dem Gesch?ft nichts entwendet.

Heike Umminger, Pressestelle

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Karlsruhe E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4760688 Polizeipr?sidium Karlsruhe

@ presseportal.de