Polizei, Kriminalität

Kappelrodeck - Wer hat Schuld?

24.05.2017 - 12:47:02

Polizeipräsidium Offenburg / Kappelrodeck - Wer hat Schuld?

Kappelrodeck - Bereits am Dienstag vergangener Woche (16.05.2017) kam es in der Waldulmer Straße zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Nach derzeitigem Stand bog gegen 15:50 Uhr der 53-jährige Fahrer eines Mercedes von der Straße "Obere Widigstraße" in die übergeordnete Waldulmer Straße ein. Hier stieß er mit dem Ford eines 76-Jährigen zusammen. Durch den Unfall entstand lediglich Sachschaden, der noch nicht genau beziffert werden kann. Da die Schilderungen der Beteiligten zum Unfallhergang auseinandergehen, werden Zeugen gesucht, die den Vorfall beobachtet haben. Sie werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Achern/Oberkirch unter der Telefonnummer 07841/70660 in Verbindung zu setzen.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!