Polizei, Kriminalität

Kappelrodeck - Ladung verloren

11.04.2018 - 12:07:00

Polizeipräsidium Offenburg / Kappelrodeck - Ladung verloren

Kappelrodeck - Zu kurzen Verkehrsbehinderungen kam es am Dienstag gegen 16:20 Uhr auf der L 87 vor Kappelrodeck, nachdem ein Hydraulikhammer von der Ladefläche eines LKW-Anhängers gefallen war. Das etwa 750 Kilogramm schwere Teil verursachte bei seinem Sturz mehrere Löcher auf der L 87, kurz vor dem `Kappler-Ei´. Die Straße musste kurzfristig gesperrt werden, da ein Radlader die verlorene Gerätschaft wieder auf den Anhänger laden musste. Neben einem Bußgeld für den Fahrer des Gespannes werden dem Unternehmen die Reparaturkosten der Straßenmeisterei ins Haus stehen.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!