Polizei, Kriminalität

Kann das weg?

02.02.2018 - 17:21:47

Polizeipräsidium Westpfalz / Kann das weg?

Kaiserslautern - Ein 72-Jähriger aus dem Stadtgebiet beschwerte sich am Donnerstag bei der Polizei, weil ein Hausmeister seine zwei zwanzig Jahre alten Fahrräder versehentlich entsorgt hatte.

Die Drahtesel hatte der Senior im Keller eines Mehrfamilienhauses gelagert. Offensichtlich hielt ein Hausmeister die Räder für herrenlos und schrottreif. Kurzerhand entsorgte er die Fahrräder. Weil sich der Senior nicht anders zu helfen wusste, sprach er bei der Polizei vor. Die Beamten konnten zwischen dem Mann und der Hausverwaltung vermitteln. Die Hausverwaltung will ihm die beiden Räder gegen zwei gleichwertige Fahrräder ersetzen. Der 72-Jährige war damit einverstanden.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!