Polizei, Kriminalität

Kamp-Lintfort - Schmierereien an einer Schule / Zeugen gesucht

06.04.2018 - 10:01:46

Kreispolizeibehörde Wesel / Kamp-Lintfort - Schmierereien an ...

Kamp-Lintfort - Am Donnerstag rief ein Hausmeister einer Schule an der Friedrich-Heinrich-Allee die Polizei. Er hatte an den Außenfassaden des Gebäudes mehrere Graffitis festgestellt.

In blauer und schwarzer Farbe hatten Unbekannte den Schriftzug "Pundi" und die Zahl 47 mehrfach auf die Wände gesprüht.

Darüber hinaus hatten die Täter auch die Wände der auf der Rückseite liegenden, angrenzenden Kirchengemeinde, mit Schriftzügen wie "THC" und "EWA is back" besprüht.

In den vergangenen Tagen war eine Hochschule an der Friedrich-Heinrich-Allee Ziel von Vandalen. (Wir berichteten.) Ob es sich hier um die gleiche Tätergruppe handelt und die Taten in Zusammenhang stehen, klärt jetzt die Kriminalpolizei. Diese bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02842 / 934-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!