Polizei, Kriminalität

Kamen, Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

10.12.2017 - 11:41:59

Kreispolizeibehörde Unna / Kamen, Verkehrsunfall unter ...

Kamen - Gestern Abend fuhr ein 29jähriger Mann aus Kamen gegen 18.30 Uhr mit seinem PKW in Heeren aus der Hermann-Löns-Straße als Rechtsabbieger in die Straße Südfeld. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen dort parkenden PKW. Während der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch bei dem Mann festgestellt. Nachdem ein Atemalkoholtest entsprechend ausgefallen war, wurde ihm in der Polizeiwache Kamen eine Blutprobe und sein Führerschein abgenommen. Beide Fahrzeuge wurden durch Abschleppunternehmen geborgen. Die Sachschadenhöhe wird auf 18000 Euro geschätzt.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!