Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kamen - Raub auf 62-Jährigen: Polizei sucht zwei männliche Täter

13.01.2020 - 11:16:26

Kreispolizeibehörde Unna / Kamen - Raub auf 62-Jährigen: Polizei ...

Kamen - Zwei bislang unbekannte Täter haben am Sonntagabend (12.01.2020) einen 62-jährigen Kamener überfallen und beraubt.

Auf einem unbeleuchteten Gehweg zwischen Ostring und Goldbach in Kamen wurde der 62-jährige Kamener gegen 20.25 Uhr von zwei männlichen Personen von hinten angegangen und zu Boden gerissen. Während der eine Täter das Opfer am Boden fixierte, durchsuchte der andere Täter den 62-jährigen Kamener. Mit einem erbeuteten Schlüsselbund flohen die Täter in Richtung Innenstadt. Das Raubopfer wurde leicht verletzt.

Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei verlief ohne Erfolg. Die beiden Täter wurden wie folgt beschrieben: ausländisches Erscheinungsbild, ca. 20 Jahre, 175 cm, schwarze Jacken, Jeans.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Hinweise nimmt die Wache Kamen unter der Rufnummer 02307-921 3220 entgegen.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Christian Stein Telefon: 02303-921 1152 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65856/4489881 Kreispolizeibehörde Unna

@ presseportal.de