Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kallstadt - Hotelbrand

08.11.2019 - 03:41:29

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Kallstadt - Hotelbrand

Kallstadt - Gemeinsame Presseerklärung Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz

Am Donnerstagabend, den 07.11.2019, kam es gegen 19:30 Uhr zu einem Brand in Kallstadt. Das Dach eines Hotels in der Weinstraße brannte. Die Feuerwehren der umliegenden Gemeinden waren im Großeinsatz. Die internationalen Gäste des Hotels blieben unverletzt und wurden von der Gemeinde untergebracht. Es entstand ein Gebäudeschaden im Millionenhöhe. Die Kriminalpolizei hat am Abend die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de