Polizei, Kriminalität

Kalletal-Lüdenhausen, Diebstahl einer Skulptur

05.04.2018 - 12:36:44

Polizei Lippe / Kalletal-Lüdenhausen, Diebstahl einer Skulptur

Lippe - Am 05.04.18, gegen 01:06 h, wurde der Leitstelle der Polizei telefonisch der Diebstahl einer Skulptur mitgeteilt. Dieser Diebstahl hat sich an der Seniorenresidenz in Lüdenhausen, Rosenweg, zugetragen. Bei der Skulptur handelt es sich um eine ca. 150 cm hohe Kuh aus Kunststoff, die in bunten Farben handbemalt ist. Zur o.g. Zeit klingelte ein junger, angetrunkener Mann und fragte nach seiner Oma. Deren Name war in der Residenz nicht bekannt, so dass man den Jugendlichen abwies. Dieser entfernte sich unter Mitnahme des Kunstwerkes mit drei weiteren jungen Männern in Richtung Krubberg. Der Haupttäter kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 170 - 175 cm groß, schlank, dunkelblondes Haar, bekleidet mit einem dunklen Parka, sprach akzentfrei Deutsch. Eine Beschreibung der weiteren Personen ist nicht möglich. Weder die Jugendlichen noch die Kuh konnten während der Fahndung angetroffen werden. Wer etwas beobachtet hat oder den aktuellen Standort der Kuh kennt, melde sich bitte bei der Polizei unter 05231 6090 entgegen.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!