Polizei, Kriminalität

Kalletal - Kradfahrer gestürzt

02.04.2018 - 10:01:23

Polizei Lippe / Kalletal - Kradfahrer gestürzt

Lippe - (LW) Zu einem sogenannten Alleinunfall kam es am Freitagmittag gegen 13.25 Uhr im Ortsteil Brosen. Ein 66-jähriger befuhr mit seinem Krad der Marke Yamaha die Broser Straße von Bavenhausen in Richtung Brosen. Ausgangs einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über seine Maschine und kam nach links von der Fahrbahn ab. Bei dem Sturz verletzte sich der aus Löhne stammende Mann am Rücken und wurde mittels eines Rettungswagens dem Klinikum Lemgo zugeführt. Der Sachschaden an seinem Krad beträgt mehrere Tausend Euro.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!