Polizei, Kriminalität

Kalkar- Unfallflucht / Polizei sucht Zeugen

09.09.2019 - 13:51:18

Kreispolizeibehörde Kleve / Kalkar- Unfallflucht/ Polizei sucht ...

Kalkar - Am Freitag (6. September 2019) gegen 16.20 Uhr kam es an Straße Markt in Höhe einer Bäckerei zu einem Unfall zwischen einer 78-jährigen Kevelaererin, die die Straße Markt zu Fuß überquerte, und einem 53-jährigen Autofahrer aus Krefeld. Der 53-Jährige befuhr mit seinem Renault Megane Scenic die Straße Markt aus Richtung Kesselstraße kommend und erfasste die 78-Jährige mit der Front seines Autos. Die Kevelaererin verletzte sich bei dem Unfall leicht.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall gesehen haben.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Kleve unter Telefon 02821 5040. (as)

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de