Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kalkar - Täter blieben ohne Beute

11.11.2019 - 13:46:51

Kreispolizeibehörde Kleve / Kalkar - Täter blieben ohne Beute

Kalkar - Offenbar ohne Beute verließen zwei Unbekannte in einem Kombi am Freitagmorgen, 08.11.2019, gegen 05.30 Uhr den Tatort eines Einbruchs auf dem Oyweg. Einer der beiden hatte gegen 05.20 Uhr zunächst das Tor eines metallverarbeitenden Betriebes überklettert, während der andere im Fahrzeug blieb. Anschließend durchsuchte der Mann ein offenstehendes Firmenfahrzeug und schlug ein Fenster an der Gebäuderückseite ein, ohne jedoch in das Gebäudeinnere gelangt zu sein. Danach verließ er das Gelände auf dem gleichen Wege. Die Tathandlungen wurden durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet. Die Kripo Kleve, Telefon 02821-5040, sucht nun Zeugen.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

@ presseportal.de