Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kalkar - Firmeneinbrüche im Industriegebiet

15.11.2019 - 13:12:04

Kreispolizeibehörde Kleve / Kalkar - Firmeneinbrüche im ...

Kalkar - Unbekannte sind in der Nacht zu Donnerstag, 14.11.2019, in zwei Firmen auf der Wöhrmannstraße im Ortsteil Kehrum eingedrungen. Hierzu hakten sie in einem Fall ein Rolltor aus und durchsuchten mehrere Schränke. Im zweiten Fall lösten die Einbrecher durch das Aufhebeln einer Tür einen akustischen Alarm aus, wodurch sie von der weiteren Tatausführung abließen. Die Taten lassen sich insofern zeitlich zwischen 02.00 Uhr und 03.00 Uhr einordnen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo Kleve, Telefon 02821-5040, in Verbindung zu setzen. (SI)

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

@ presseportal.de