Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kalkar - Autofahrerin musste Gegenverkehr ausweichen

08.10.2020 - 13:47:44

Kreispolizeibeh?rde Kleve / Kalkar - Autofahrerin musste ...

Kalkar - Um eine Kollision zu vermeiden, musste am fr?hen Mittwochmorgen, 07.10.2020, eine Autofahrerin aus Goch einem ?berholenden Pkw ausweichen und ist deswegen auf dem Gr?nstreifen mit einem Leitpfosten kollidiert. Die 22-j?hrige war mit ihrem silbernen Audi mit Klever Kennzeichen gegen 07.20 Uhr auf der R?merstra?e aus Richtung Kehrum in Richtung Kaserne unterwegs, als ihr zwischen der Hoch- und Bergstra?e in der dortigen Senke auf ihrer Fahrbahn ein schwarzer SUV entgegenkam, der gerade in Begriff war, einen wei?en Hyundai i10 zu ?berholen. W?hrend die Frau zun?chst geschockt stehen blieb, fuhren die anderen beiden Pkw weiter. Die Polizei Kleve, Telefon 02821-5040, ist jetzt insbesondere auf der Suche nach dem Fahrer des wei?en Hyundai, um weitere Hinweise zum Fluchtfahrzeug zu erlangen. (SI)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4728465 Kreispolizeibeh?rde Kleve

@ presseportal.de