Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Polizei

Kaiserslautern - Erneut haben sich Unbekannte an einem Zigarettenautomaten zu schaffen gemacht.

16.11.2021 - 13:46:56

Zigarettenautomat aufgebrochen. Diesmal brachen die Täter einen Zigarettenautomaten in der Konrad-Adenauer-Straße auf. Ein Zeuge meldete am Montag den beschädigten Automaten der Polizei. Die unbekannten Täter brachen mittels eines Hebelwerkzeuges den Scheineinzug auf. Wie viel Bargeld sie erbeuteten, ist noch unklar. Auch die Höhe des Sachschadens am Automaten steht noch nicht fest. Zeugen, die Hinweise geben können oder Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369-2250 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d6e9b

@ presseportal.de